Tauchsicherheit & Rettung


Das Sonderbrevet Tauchsicherheit und Rettung stellt eine wichtige Säule im Bereich der Tauchausbildung dar. Für den Fall der Fälle vorbereitet zu sein, gibt ein sicheres Gefühl. Die Maxime lautet: Im krittischen Moment, die richtigen Maßnahmen zu treffen.
Leistungen:

  • 2 Einheiten Theorie á 90 Minuten
  • Übungen im Wasser

Vorraussetzung:

  • Nachweis von Brevet CMAS * oder vergleichbar und 14 Jahre

Lerninhalte:

  • Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit der vorbeugenden Unfallvermeidung und den bei einem Tauchunfall zu ergreifenden Maßnahmen vertraut gemacht werden.
  • Vermeiden von Unfällen durch Ausschalten von Risikosituationen
  • Erkennen und Beurteilen von Unfallsituationen
  • Rettungs-, Berge- und Transporttechniken
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Reanimation nach ERC
  • Verschiedene Notfallkoffer (Beschaffenheit und Anwendung)
  • Rettungs- und Signalmaterial
  • Rettungskette
  • Tauchgangs- und Unfallprotokoll
  • Information über die unterschiedlichen Rettungsdienste im Bereich Tauchen

Preis: EUR 139,00

Kommentare wurden deaktiviert.